Ayusa-Intrax

Ayusa-Intrax

Name der Organisation: Ayusa-Intrax

Anschrift: Giesebrechstraße 10, 10629 Berlin

Telefonnummer: 030/ 84 39 39 0

Telefaxnummer: 030/ 84 39 39 39

Emailadresse: info@intrax.de, highschool@intrax.de

Internetadresse: www.intrax.de

https://www.facebook.com/ayusa.intrax, http://www.youtube.com/user/AyusaIntrax

Ayusa-Intrax ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Wir ermöglichen jungen Menschen, andere Kulturen und Sprachen durch Auslandsaufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich sowie professionell weiterzuentwickeln. Dazu bieten wir Programme in den Bereichen Schüleraustausch, Au pair, Sprachreisen sowie Jobs und Praktika im Ausland an. Ayusa-Intrax ist Teil der amerikanischen Dachorganisation Intrax Cultural Exchange, die seit über 30 Jahren im internationalen Austausch tätig ist und ein weltweites Netz von Partnern in 80 Ländern unterhält. Jedes Jahr können wir über tausend Teilnehmern die unvergessliche Erfahrung eines Auslandsaufenthaltes ermöglichen.Unsere Philosophie ist, dass man interkulturelle Qualifikationen nur effektiv erwerben kann, wenn man andere Länder und Kulturen hautnah erlebt und direkt von und über sie lernt. Unser Motto Learn to understand” steht für unser Verständnis von Kultur- und Bildungsaustausch. Im Deutschen bedeutet es sowohl “Lernen zu verstehen” als auch “Lernen, um zu verstehen”.

Mögliche Austauschländer

USA, Kanada, Japan, Neuseeland, Australien, England, Irland, Frankreich, Spanien, Ecuador, Costa Rica, Italien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland

Werden Stipendien vergeben? Wenn ja wie viele? Wie hoch?

Teilstipendien für 14 ausgewählte Austauschländer.Höchstes Teilstipendium: 3.000 Euro

Außerdem bieten wir staatliche Teilstipendienprogramme in Australien und Neuseeland an: Schüler zahlen keine Schulgebühren und die Gastfamilien nehmen ihre Gastschüler ehrenamtlich auf.

Gesamtpreis: Alle aktuellen Preise und Leistungen sind unter http://www.intrax.de/schueleraustausch/preise.html zu finden. Alle Details zu den Preisen, Programmen und Leistungen stehen auf der jeweiligen Länderseite.

Vorbereitungsseminar im eigenen Land? Wenn ja wielange? Welche Orte?

- Vorbereitungswochenende für Schüler von Samstag bis Sonntag inkl. Unterkunft und Verpflegung in einigen deutschen Städten (z.B. Berlin, Hamburg, Köln, etc.)

- Vorbereitungstreffen für Eltern (Sonntag Vormittag)

-Vorbereitungsseminar im Austauschland? Wenn ja wielange und wo?

USA: 3 Tage New York (beim Paketprogramm);Australien: 3 Tage Sydney (landesweit, 5 Monate);Neuseeland: 2-3 Tage Auckland je nach Programm;Japan: 2 Tage Tokio (min. 5 Monate)

Bewerbungsschluss:

Abhängig vom Gastland. Ausreise im Sommer: zwischen Februar und Mai, Ausreise im Winter: zwischen August und November

Partnerorganisation:

In den USA und Japan arbeitet Ayusa-Intrax mit der eigenen Organisation zusammen (www.ayusa.org). In allen anderen Ländern pflegen wir seit vielen Jahren gute Beziehungen zu unseren Partnerorganisationen.

Weitere Programme von Ayusa-Intrax:

Au pair, Sprachreisen, Praktikum, Work & Travel

Returnees im Gespräch:

There Are No Comments To This Article

Leave A Comment

Name *required

Email *not published *required

Website

Related Articles