Austauschschülerin in Irland mit Partnership International e.V.
© Partnership International e.V.

Partnership International e.V. | Irland

Irland mit Partnership International e.V.

Bewerbungskriterien für dieses Schüleraustauschprogramm

Du willst mit Partnership International e.V. ein Schulhalbjahr in Irland verbringen? Dann solltest Du folgende Grundvoraussetzungen erfüllen.

  • Alter zwischen 15 bis 18 Jahren bei Programmstart (ab 14 Jahren auf Anfrage)

  • kein „mangelhaft“ in einem Hauptfach

  • gute Englischkenntnisse

Deine Persönlichkeit und Deine Lust auf den Schüleraustausch in Irland, sind für uns aber viel wichtiger als Deine Schulnoten. Wenn Du Offenheit für Neues und viel Neugier auf Deine irische Gastfamilie und Deine neue Schule mitbringst, bist Du bei uns genau richtig. Bewirb Dich bis zum 31. März, wenn Du im September in Dein Schulhalbjahr starten willst oder bis zum 31. Oktober, wenn es für Dich im Januar losgehen soll.

Programmverlauf

1) Deine Bewerbung

Der erste Schritt in Richtung Irland ist die Kurzbewerbung auf unserer Internetseite. Nachdem wir Deine Kurzbewerbung erhalten haben, laden wir Dich und Deine Eltern zu einem unserer PI-Kennenlerntage oder zu einem individuellen Kennenlerngespräch ein. Im Anschluss an das erste Kennenlernen entscheiden wir gegenseitig, ob wir Deinen Austausch zusammen angehen.

2) Deine Vorbereitung

Bevor es für Dich nach Irland geht, nimmst Du zusammen mit anderen zukünftigen Austauschschülern an einem unserer dreitägigen Vorbereitungsseminare teil. Das Vorbereitungsseminar wird von unseren Seminar-Teamern geleitet, die selbst mit Partnership International e.V. in Irland waren.

3) Deine Zeit in Irland

Du verbringst Deinen Schüleraustausch in der Regionen Wexford oder Waterford ganz im Südosten der irischen Insel. Dort bist Du Teil Deiner Gastfamilie und besuchst natürlich auch den Unterricht einer irischen Schule. Begleitet wirst Du während Deines Austauschprogramms von unseren Betreuern in der Region. Sie bieten für Euch Austauschschüler auch regelmäßige Treffen an. Darüber hinaus darfst Du Dich auf Deinen persönlichen E-Mail-Buddy freuen. Dein E-Mail-Buddy ist ein geschulter ehemaliger Austauschschüler, der Dich als digitaler Brieffreund und Ratgeber durch Deine Zeit in Irland begleitet.

4) Deine Nachbereitung

Zum Abschluss jedes Austauschjahrs bieten wir immer im September ein dreitägiges Nachbereitungsseminar für alle unsere Austauschschüler an. Auch Du kannst daran teilnehmen und Dich mit anderen Alumni und unseren Seminar-Teamern über Deine Erfahrungen in Irland austauschen.

Nach Deiner Zeit im Irland hast Du die Möglichkeit, Vereinsmitglied bei Partnership International e.V. zu werden und Dich selbst als Seminar-Teamer oder als E-Mail-Buddy zu engagieren.

Erfahrungsberichte

Erfahrungen im Schüleraustausch in Irland

Jolie

Finanzierungsmöglichkeiten

Wir vergeben für unsere Austauschprogramme nach Irland jedes Jahr mehrere Stipendien.

Weitere Informationen zu dieser Organisation gibt es auf ihrer Webseite.

Leistungen
Flug und Versicherung
Hin- und Rückflug
Begleiteter Gruppenflug
Gruppenflug
Versicherungspaket
Seminare
Vorbereitung
Nachbereitung
Orientierungstreffen im Gastland
Rabatte
Rabatt bei Benennung einer Gastfamilie
Rabatt eigene Aufnahme
Geschwisterrabatt
Weitere Leistungen
Stipendienchancen
Alumni-Netzwerk
Wahlmöglichkeiten (gegen Aufpreis)

Bewertungen ehemaliger Teilnehmender dieses Schüleraustauschprogramms

Hier findest Du echte Bewertungen ehemaliger Teilnehmender dieses Austauschprogramms. Weitere Informationen zu unseren Richtlinien.

Katharina, 05.04.2019

Gastfamilie
Schule
Land
Betreuung
Vorbereitung
Gesamtbewertung

Programmjahr: 2017

Mein Austauschjahr war ein voller Erfolg. Meine zehn Monate in Irland waren nicht nur durch die wunderschöne Landschaft, sondern auch durch die super Gastfamilie, meine Ansprechpartnerin vor Ort und die Schule geprägt. Anfangs war natürlich alles neu und noch ungewohnt für mich, jedoch war mir der Alltag und das Land sehr schnell vertraut. Da ich auch neben der Schule verschiedene Aktivitäten betrieben habe, fiel es mir auch nicht besonders schwierig neue Leute oder sogar Freunde kennenzulernen. 

Insgesamt sind die Irren sehr offen und ehrlich, was es meiner Meinung nach einfacher macht, sich zurecht zu finden. 

Simon, 05.03.2019

Gastfamilie
Schule
Land
Betreuung
Nachbereitung
Vorbereitung
Gesamtbewertung

Programmjahr: 2015

Die zehn Monate in Irland waren für mich damals eine Zeit voller toller Leute und mit reichlich großem Spaß. 

Sowohl Vorbereitung als auch Betreuung während des Jahres und die Nachbereitung ließen keine Wünsche übrig, die Auswahl von Schule und Familie waren absolut passend und haben zu meiner wundervollen Erfahrung beigetragen.

Während ich damals einfach die Zeit genossen habe, kann ich aus der heutigen Perspektive sagen, dass ich mich als Person auch deutlich weiterentwickelt habe, sodass ich Irland mit PI schon vielen Menschen empfohlen habe und auch euch ohne Zweifel empfehle!

Sarah, 02.01.2019

Gastfamilie
Schule
Land
Betreuung
Nachbereitung
Vorbereitung
Gesamtbewertung

Programmjahr: 2017

Mein Austausch ist gerade mal ein halbes jahr her da ich meinen Austausch im Jahr 2017/18 gemacht habe. Ich habe meinen Austausch im wunderschönen Irland gemacht und hätte es mir nicht besser vorstellen können. Partnership hat mich auf dem ganzem weg super unterstūtzt. Meine Gastfamilie war ebenfalls super und wir haben auch regelmäßigen kontakt außerdem habe ich über Partnership habe ich auch super liebe Menschen kennen gelernt und lieb gewonnen habe.

Wenn ich könnte wūrde ich direkt wieder einen Schūleraustausch machen.

Anna, 05.11.2018

Gastfamilie
Schule
Land
Betreuung
Nachbereitung
Vorbereitung
Gesamtbewertung

Programmjahr: 2015

Ich habe 2015/16 mit Partnership International e.V. einen Austausch auf die grüne Insel, Irland, gemacht.

Die Betreuung durch Partnership International, sowohl in Deutschland, als auch vor ort in Irland hätte ich mir nicht besser wünschen können. Auch meinen Gastfamilie war (oder viel mehr ist) super. Sie haben mich sehr hezlich in ihre Familie aufgenommen, sodass ich mit ihnen auch jetzt immernoch in Kontakt stehe und sie auch schon oft besucht habe. Zu einigen meiner irischen Freunde habe ich jetzt, über 3 Jahre nach Beginn meines Austauschs, auch noch regelmäßig Kontakt. Ich hoffe, dass ich sehr bald noch einmal nach Irland fahre.

Auf alle Fälle war das Auslandsjahr eine der besten Zeiten meines Lebens und ich würde es jeder Zeit sofort wieder machen.


Bewerte Deinen Schüleraustausch

Gib hier deine Daten und deinen Freischaltungscode ein. Du hast noch keinen Code? Dann wende dich an die Organisation, mit der du im Ausland warst.



Bitte hier nur den Vornamen angeben (wird ausgespielt).
Bitte hier nur den Nachnamen eintragen (wird nicht ausgespielt).
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar.
Bitte die Jahreszahl des Programmes eintragen (z.B. 2018).
Geben Sie hier den Kommentar-Freischaltungscode ein, den Sie als TeilnehmerIn erhalten haben. Sie können nur mit einem gültigen Code und nur für das Programm, an dem Sie teilgenommen haben, einen Bewertungskommentar schreiben.
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Gastfamilie ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Schule ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für das Land ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Betreuung im Gastland ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Vorbereitung ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Nachbereitung ab (0 bis 5 Sterne).