TREFF Irland School

TREFF Sprachreisen | Irland

Irland mit TREFF Sprachreisen

Bewerbungskriterien für dieses Schüleraustauschprogramm

Du bewirbst dich online über unsere Website www.treff-sprachreisen.de oder mit dem Bewerbungsformular im Prospekt. Nach Eingang der Bewerbung laden wir Dich und Deine Eltern zu einem Beratungsgespräch ein. Hier erfährst Du alles über Dein Wunschprogramm und kannst Dich entscheiden ob Du mit TREFF als "International Student" ins Ausland gehen willst.

Du selbst bist der wichtigste Faktor für das Gelingen des Aufenthaltes. Wir bitten Dich die folgenden Zeilen aufmerksam durchzulesen. Denn wichtiger als ein bestimmter Notendurchschnitt ist Deine innere Einstellung, Deine Toleranz und Deine Fähigkeit, Dich auf andere Menschen und deren Lebensgewohnheiten einstellen zu können. Die meisten Konflikte zwischen Teilnehmer und Gastfamilie beruhen darauf, dass einfache Dinge des Alltags in Deinem Gastland anders gehandhabt werden als in Deutschland. Hier wird von den Teilnehmern erwartet, dass Sie sich auf diese Andersartigkeit einlassen und nicht ständig vergleichen und bewerten. Manche Teilnehmer sind nicht bereit, sich auf diese Andersartigkeit einzulassen. Es bringt allerdings nichts, sich über strenge Regeln wie z.B. über Ausgeh- und Alkoholverbot aufzuregen, denn dies wird absolut nichts ändern. Die Teilnehmer müssen eine große Anpassungsbereitschaft an den Tag legen. Sie müssen bereit sein, prinzipielle Abläufe des täglichen Lebens für ein Jahr anders zu gestalten, und sich mit strengeren Regeln und geringeren Freiheiten als von zu Hause gewohnt anfreunden.

irland school

Programmverlauf

1
Du bewirbst Dich online
auf unserer Website www.treff-sprachreisen.de oder mit dem Bewerbungsformular im Prospekt um die Aufnahme in unser Programm.

2
Nach Eingang Deiner
unverbindlichen Bewerbung laden wir Dich und Deine Eltern zu einem persönlichen Kennenlern- und Beratungsgespräch ein.

3
Nach
diesem Gespräch und dem Eingang der Bewerbungsunterlagen, die Du von uns bekommen hast, senden wir alles nach Australien.
Sobald wir von dort die Zusage bekommen haben, dass Du an Deiner Wunschschule akzeptiert wurdest, erhälts Du ein Vertragsangebot.

4
Ein
rechtsgültiger Reisevertrag nach deutschem Reiserecht kommt erst zustande, wenn Deine Eltern den Vertrag unterzeichnet an uns zurück schicken. Nachdem wir den Vertrag erhalten haben, senden wir die Rechnung sowie den Sicherungsschein zu.

5
In Australien
kann nun die Gastfamiliensuche beginnen.

6
Etwa
2-3 Monate vor Abreise erhältst Du von uns Informationen, Antragsformulare und Ausfüllhilfen zum Visum-Antrag.

7
Etwa
3 Monate bis 2 Wochen vor Abreise erhältst Du Informationen zu Deiner Gastfamilie und wir buchen Deinen Flug.

8
Einige
Wochen vor Abreise laden wir Dich und Deine Eltern zu einem Vorbereitungsseminar ein. Hier erhältst Du weitere Informationen zum Aufenthalt, und wir stehen Dir und Deinen Eltern für alle Fragen zur Verfügung. Außerdem kannst Du Dich mit anderen Teilnehmern und erfahrenen Returnees austauschen.

9
Jetzt
geht's ans Koffer packen! Du fliegst dann zusammen mit anderen Teilnehmern in Dein Gastland. Am Zielflughafen wirst Du von Deiner Gastfamilie und/oder Betreuern der Schule empfangen.

10
Nun
beginnt das aufregende Leben im Ausland. Du gehst an eine High School, findest neue Freunde, erlebst viel Neues, und denkst und träumst bald nur noch in Englisch.

11
Während
Deines Aufenthalts hat Du immer mehrere Ansprechpartner vor Ort. Selbstverständlich sind auch wir von TREFF immer Ansprechpartner für Dich und Deine Eltern.

12
Nach
Deiner Zeit im Ausland geht es wieder zurück nach Deutschland. Wieder zuhause laden wir Dich zu einem Nachtreffen ein, bei dem Du andere Returnees kennen lernst, und ihr Eure Erfahrungen austauschen könnt.

Finanzierungsmöglichkeiten

Um auch Schülerinnen und Schülern, die nicht über ausreichende finanzielle Mittel verfügen, die Teilnahme an unseren Programmen zu ermöglichen vergeben wir jedes Jahr mehrere Teilstipendien bis 1.500 €.

Dazu benötigen wir ein Bewerbungsschreiben in dem Du Deine Qualifikation für das Programm begründest. Außerdem sollte daraus auch ersichtlich sein warum Deine Familie nicht über ausreichende Mittel zur Finanzierung des Programms verfügt (Anzahl d. Kinder, Sonderbelastungen etc.). Außerdem benötigen wir die letzten 2 Jahreszeugnisse und einen Einkommensnachweis der Eltern.

Weitere Informationen zu dieser Organisation gibt es auf ihrer Webseite.

Leistungen
Flug und Versicherung
Hin- und Rückflug
Begleiteter Gruppenflug
Gruppenflug
Versicherungspaket
Seminare
Vorbereitung
Nachbereitung
Orientierungstreffen im Gastland
Rabatte
Rabatt bei Benennung einer Gastfamilie
Rabatt eigene Aufnahme
Geschwisterrabatt
Weitere Leistungen
Stipendienchancen
Alumni-Netzwerk
Wahlmöglichkeiten (gegen Aufpreis)

Bewertungen ehemaliger Teilnehmender dieses Schüleraustauschprogramms

Hier findest Du echte Bewertungen ehemaliger Teilnehmender dieses Austauschprogramms. Weitere Informationen zu unseren Richtlinien.


Bewerte Deinen Schüleraustausch

Gib hier deine Daten und deinen Freischaltungscode ein. Du hast noch keinen Code? Dann wende dich an die Organisation, mit der du im Ausland warst.



Bitte hier nur den Vornamen angeben (wird ausgespielt).
Bitte hier nur den Nachnamen eintragen (wird nicht ausgespielt).
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar.
Bitte die Jahreszahl des Programmes eintragen (z.B. 2018).
Geben Sie hier den Kommentar-Freischaltungscode ein, den Sie als TeilnehmerIn erhalten haben. Sie können nur mit einem gültigen Code und nur für das Programm, an dem Sie teilgenommen haben, einen Bewertungskommentar schreiben.
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Gastfamilie ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Schule ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für das Land ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Betreuung im Gastland ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Vorbereitung ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Nachbereitung ab (0 bis 5 Sterne).