Schüleraustausch Spanien - Alhambra in Granada
© Denis Doukhan

Stepin | Spanien

Schüleraustausch 4,5 Monate Spanien mit Stepin

Bewerbungskriterien für dieses Schüleraustauschprogramm

Um dich für einen Auslandsaufenthalt in Spanien bewerben zu können, musst du Schüler an einer weiterführenden Schule in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein und nach deiner Rückkehr die Schule auch weiterhin besuchen. Unabhängig ob für dich das Classic-, Classic-Plus oder Select-Programm in Frage kommt, musst du bei Programmstart mindestens 14 Jahre als sein. Von deiner Programmwahl ist es übrigens auch abhängig ob du landesweit platziert werden kannst, dir eine Region auswählst oder sogar direkt deine Wunschschule aussuchst. Darüber hinaus sind grundlegende Kenntnisse und das Sprechen und Verstehen der spanischen Sprache Voraussetzung. Aber keine Sorge: du gehst ins Ausland weil du die Sprache lernen und dein Skills verbessern möchtest, nicht, weil du schon alles kannst. Neben deiner physischen Gesundheit und einer stabilen Psyche sind deine persönlichen Eigenschaften wie Flexibilität, Neugierde, Aufgeschlossenheit und Toleranz grundlegende Voraussetzungen und für deinen Sprung ins Ausland super wichtig. Sei bereit für Neues und lasse dich auf das Fremde ein. Dann steht einer tollen Zeit in Spanien nichts mehr im Wege!

Programmverlauf

Bewerbung:
Du hast dich für ein Auslandsjahr mit Stepin entschieden? Super! Herzlich Willkommen an Board. Schicke uns einfach deine unverbindliche Anmeldung zu einem persönlichen Beratungsgespräch. Nach einem ersten Telefonat laden wir dich und deine Eltern zu einem Kennlerngespräch ein. Je nach dem wo du wohnst findet das Gespräch entweder bei uns in der Zentrale in Bonn mit dem entsprechenden Länderspezialisten oder aber bei einem unserer deutschlandweit tätigen Jugendberater statt. Im Nachgang erhaltet ihr dann euer persönliches Vertragsangebot.
Sobald der Vertrag unterschrieben bei uns eingegangen ist, bist du ein offizieller »Steppie« und wirst von dem entsprechenden Länderspezialisten betreut

Vorbereitung:
Bevor es für dich ins Ausland geht, laden wir dich und deine Eltern zu einem unserer Vorbereitungsseminare ein. Hier hast du die Möglichkeit den Stepin Mitarbeitern all deine Fragen zu stellen, hilfreiche Tipps von unseren »Returnees« zu bekommen sowie andere Austauschschüler kennen zu lernen. Über Handbücher und Infobriefe halten wir dich und deine Eltern per Email sowie postalisch über den weiteren Weg immer up to Date und unterstützen euch bei dem Ausfüllen von Anträgen und allen wichtigen Formularen (Visa, Esta, etc...).

Deine Gastfamilie:
Alle Familien werden sorgfältig geprüft. Unsere Partner besuchen sie persönlich, klären alle wichtigen Fragen vor Ort und prüfen natürlich auch die Motivation deiner zukünftigen Gastgeber. Und selbstverständlich muss das Wohnumfeld stimmen. Sobald wir eine Familie für dich gefunden haben, erfährst du, wohin es für dich geht. Außerdem bekommst du die Kontaktdaten und hast die Möglichkeit über Skype, E-Mail oder Telefon direkt Kontakt zu ihr aufzunehmen.

Die ersten Tage:
Je nach dem wann du in deinen Schüleraustausch startest*, hast du die Möglichkeit an einer Orientation** im Zielland teilzunehmen. Hier bekommst du viele wertvolle Infos für deine bevorstehende High School Zeit, lernst Austauschschüler aus der ganzen Welt kennen und verbringst einen atemberaubenden Start in einer spannenden Metropole.
Bei deiner Ankunft in deinem »neuen zu Hause« erwarten dich deine Gastfamilie oder ein Vertreter unserer Partnerorganisation. Du wirst hier viele Menschen treffen, die dir bei der Eingewöhnung helfen und dir die gesamte Zeit zu Seite stehen.

Dein High School Jahr:
Nachdem du deine Gastfamilie kennengelernt hast, geht es auch schon bald in die Schule. Abhängig von der Größe deiner Schule sowie der Anzahl weiterer Austauschschüler gibt es unterschiedliche Einführungsprogramme und Kennlernmöglichkeiten. Ein kleiner Stepin-Tipp: sei von Anfang an offen und freundlich: der Rest ergibt sich dann ganz von selbst und deinem erfolgreichen High School Jahr mit vielen spannenden Menschen, tollen Aktivitäten und unvergesslichen Erlebnissen steht nichts mehr im Wege. 

Die Rückkehr:
Die Eingewöhnung im Gastland fällt oftmals leichter als die Heimkehr. Auf unserem Returnee-Treffen kannst du dich mit Gleichgesinnten über Erlebtes austauschen. Und wenn du magst, kannst du uns fortan als Ambassador auf unseren Events unterstützen und deine Erfahrungen an zukünftige Austauschschüler weitergeben.

*Deine Ausreise kann sowohl im Winter als auch im Sommer erfolgen

**Die Orientation ist nur bei Programmbeginn im September möglich und bereits im Preis enthalten.

Finanzierungsmöglichkeiten

Der DFH vergibt für Schüler zwischen 15 und 17 die im Sommer 2021 ins Ausland starten möchten ein Teilstipendium in Höhe von 5.000,- EUR. Hier erfährst du alles zu den Voraussetzungen und dem Bewerbungszeitraum. 

Darüber hinaus hast du nach dem aktuellen BAföG Gesetzt die Möglichkeit dir finanzielle Unterstützung von bis zu max. 465,- EUR pro Monat zu sichern. Ein Reisekostenzuschuss kannst du auch noch beantragen. Aber Achtung: achte darauf, dass du die Anträge rechtzeitig vor deiner Ausreise abgibst.

Weitere Informationen zu dieser Organisation gibt es auf ihrer Webseite.

Leistungen
Flug und Versicherung
Hin- und Rückflug
Begleiteter Gruppenflug
Gruppenflug
Versicherungspaket
Seminare
Vorbereitung
Nachbereitung
Orientierungstreffen im Gastland
Rabatte
Rabatt bei Benennung einer Gastfamilie
Rabatt eigene Aufnahme
Geschwisterrabatt
Weitere Leistungen
Stipendienchancen
Alumni-Netzwerk
Wahlmöglichkeiten (gegen Aufpreis)

Bewertungen ehemaliger Teilnehmender dieses Schüleraustauschprogramms

Hier findest Du echte Bewertungen ehemaliger Teilnehmender dieses Austauschprogramms. Weitere Informationen zu unseren Richtlinien.


Bewerte Deinen Schüleraustausch

Gib hier deine Daten und deinen Freischaltungscode ein. Du hast noch keinen Code? Dann wende dich an die Organisation, mit der du im Ausland warst.



Bitte hier nur den Vornamen angeben (wird ausgespielt).
Bitte hier nur den Nachnamen eintragen (wird nicht ausgespielt).
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar.
Bitte die Jahreszahl des Programmes eintragen (z.B. 2018).
Geben Sie hier den Kommentar-Freischaltungscode ein, den Sie als TeilnehmerIn erhalten haben. Sie können nur mit einem gültigen Code und nur für das Programm, an dem Sie teilgenommen haben, einen Bewertungskommentar schreiben.
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Gastfamilie ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Schule ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für das Land ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Betreuung im Gastland ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Vorbereitung ab (0 bis 5 Sterne).
Bitte geben Sie eine Bewertung für die Nachbereitung ab (0 bis 5 Sterne).