Schloss in Bulgarien
© Photo by Marius Spita on Unsplash

Schüleraustausch in Bulgarien

Das Land mit seiner Hauptstadt Sofia zählt sicherlich nicht zu den Schüleraustauschländern, die einem gleich in den Sinn kommen. Dennoch hast du in einem Schüleraustuasch in Bulgarien die Möglichkeit, eines der vielfältigsten Länder Euopas kennenzulernen. Vor allem die bulgarische Landschaft ist atemberaubend und mit Gebirgen, Felsspitzen, Abhängen, Wasserfällen, Flüssen und Bächen, Seen, Grotten und Felsversteinerungen unglaublich vielfältig.

Die Schule ist etwas anders als bei uns, es kann sein, dass du an einer Schule bist, in der im Schichtsystem unterrichtet wird. Es gibt eine Vormittagsschicht und eine Nachmittagsschicht. Die beliebtesten Sportarten sind Schach, Fußball und Volleyball.

Du willst in deinem Schüleraustausch lieber eines der Nachbarländer Bulgariens kennenlernen - dann schaue dir einmal die Schüleraustauschprogramme unserer Organisationen nach Serbien, Rumänien und in die Türkei an. 

Fun Facts

Auch in Bulgarien waren angeblich Vampire unterwegs. Mehrere Funde aus den letzten Jahren locken auch immer mehr Touristen ins Land. Mancherorts kannst du sogar ein Vampir-Steak essen oder einen Vampir-Cocktail trinken.

Programmangebote

Leistungen
Flug und Versicherung
Hin- und Rückflug
Begleiteter Gruppenflug
Gruppenflug
Versicherungspaket
Seminare
Vorbereitung
Nachbereitung
Orientierungstreffen im Gastland
Rabatte
Rabatt bei Benennung einer Gastfamilie
Rabatt eigene Aufnahme
Geschwisterrabatt
Weitere Leistungen
Stipendienchancen
Alumni-Netzwerk
Wahlmöglichkeiten (gegen Aufpreis)